macro

5 Beiträge

Monster

Monster

Die Makrofotografie ist schon eine extreme Art, zu fotografieren. Und manchmal begegnet man dabei einem Alptraum, einem Monster, vor dem vielleicht sogar das Alien aus Ridley Scotts gleichnamigem Meisterwerk Respekt hätte. Kamera: Panasonic Lumix G9 | Objektiv: Olympus 60mm F2.8 Macro

Frühlingsblumen und Nektarsammler

Frühlingsblumen und Nektarsammler

Bienen und Hummeln sammeln Nektar um daraus später den Honig zu produzieren. Dabei produzieren die Bienen wesentlich mehr Honig, weil ihnen dieser als Nahrung im Winter dient. Hummeln machen nur sehr wenig Honig, da nur eine Jungkönigin den Winter überlebt. Eine einzige Hummel kann aber pro Tag bis zu 1000 […]

Lichtstudie mit Ahornsamen im Glas

Eine kleine Lichtstudie mit Ahornsamen im Glas. Durch die variable Kombination von Lichteinfall und Tiefenschärfe werden unterschiedliche Lichtreflexe und “Lichtringe” im Glas erzeugt. Kamera: Panasonic Lumix G9 | Objektiv: Olympus 60mm F2.8 Macro

Die Fliege

Fliege oder Monster? Gut, dass Fliegen so klein sind, denn aus der Nähe betrachtet (durch das Makro-Objektiv) sehen die ansonsten harmlosen Tierchen recht bedrohlich aus. Kamera: Panasonic Lumix G9 | Objektiv: Olympus 60mm Macro

Die Spinne im Stahlbecken

Wenn sich eine kleine Spinne im Stahlbecken verirrt und es kein Entrinnen gibt, freut sich einer: der Fotograf! Aber keine Angst: nach dem Fotoshooting habe ich dem kleinen Tierchen eine Brücke aus Stofflappen errichtet, damit es wieder in die Freiheit entkommen kann. Kamera: Panasonic Lumix G9 | Objektiv: Olympus 60mm […]